Skulptur Nike von Samothrake
http://www.pokale.net/media/image/thumbnail/474089aef49f91ac749a2793472dff79_30x30.jpg
http://www.pokale.net/media/image/thumbnail/474089aef49f91ac749a2793472dff79_720x600.jpg

Skulptur Nike von Samothrake

von: Moll

Bestell-Nr.: P72162B

 

Lieferzeit 1-5 Werktage

101,00 EUR *
Gravur im Preis enthalten.

Hier können Sie einen Gravurtext eingeben. Dieser wird auf einem Schild an dem Sockel angebracht. Der Text wird zentriert ausgerichtet max. 30 Zeichen, über max. 3 Zeilen.

 
 
 
 
 
 

Produktinformationen "Skulptur Nike von Samothrake"

Motiv: Antike
Werkstoff: Metallguss
Oberfläche: Berliner Bronze Art
Sockel: Ader Marmor
Höhe: 18 cm

Als Nike von Samothrake wird eine griechische Skulptur bezeichnet, die die Siegesgöttin Nike darstellt und sich heute im Louvre in Paris befindet. Sie wurde im Heiligtum der Kabiren auf der griechischen Insel Samothrake gefunden. Entstanden ist sie vermutlich um 190 v. Chr. Es wird angenommen, dass rhodische Bildhauer die Statue geschaffen haben.
Der französische Vizekonsul im Osmanischen Reich, Charles Champoiseau, fand 1863 die Fragmente der Nike-Statue, die vor Ort zusammengesetzt und nach Paris gebracht wurden. Eine österreichische Grabung brachte 1873 weitere Fragmente, darunter zwei Finger, zu Tage. 1879 entdeckten Franzosen den Sockel, der rechte Handteller wurde 1950 gefunden. Die Suche nach Kopf und Armen blieb erfolglos.
Die Göttin befindet sich in einer Landeposition; sie ist mit offenen Armen beziehungsweise Flügeln leicht nach vorne übergebeugt. Die Flügel sind dadurch mit Luft erfüllt und nach hinten gedrückt, ähnlich wie das dünne flatternde Gewand, das nur direkt am Körper leicht verschwindet, da es an den Bauch gepresst ist. Ihr Bauch wirkt auf diese Weise entblößt. Sie verlagert ihr Gewicht leicht nach vorne auf das rechte Bein, ist aber insgesamt aufrecht.
Verwendung fand die Statue vermutlich als Siegesdenkmal, als Dank für den Seesieg über Antiochos III. von Syrien. Deshalb steht sie wie eine Galionsfigur auf dem Bug eines Schiffes. Die gesamte Statue ist laut Philippe Bruneau 328 cm hoch, wobei die Figur selbst 245 cm groß ist.   (Quelle Wikipedia)

Diese hochwertige Skulptur aus Metallguss wurde im Kokillengussverfahren in Deutschland hergestellt. Jeder Artikel ist ein Unikat und in Handarbeit gefertigt worden.

Sie können einen Gravurtext eingeben. Dieser wird auf einem Schild an dem Sockel angebracht (max. 30 Zeichen, über max. 3 Zeilen ).

Weiterhin können Sie folgende Schriftarten des Gravurtextes auswählen.


Bei dem Sockel handelt es sich um Naturprodukte. Dadurch fallen diese in Form und Farbe evtl. unterschiedlich aus.

Hier finden Sie noch weitere ähnliche Produkte: http://www.pokale.net/skulpturen-figuren/Antike Skulpturen/

 

Weiterführende Links zu "Skulptur Nike von Samothrake"

Weitere Artikel von Moll
 

Kundenbewertungen für "Skulptur Nike von Samothrake"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Ähnliche Artikel

 
 

Angeschaut